▷Warframe: Die Duviri-Paradox-Quest Komplettlösung ✔️ gamebizz.de【 2024 】 (2024)

Dieser Artikel ist Teil eines Verzeichnisses: Warframe: Vollständiger Leitfaden
Inhaltsverzeichnis

Warframe. Duviri-Paradox-Update ist endlich da. Nach Jahren des Wartens können Fans endlich das verdrehte Land Duviri als der mysteriöse Drifter erkunden. Während man sich direkt in die roguelike Spieltypen von Duviri stürzen kann, gibt es eine begleitende Quest, die die meisten Spieler abschließen wollen, um die Grundlagen der Funktionsweise von Duviris Systemen zu lernen.

Sowohl Veteranen als auch neue Warframe-Spieler können direkt in die Duviri-Paradox-Quest eintauchen, ohne dass eine Vorbereitung erforderlich ist. Dieser Leitfaden beschreibt, wie man diese Quest beginnt, wie man alle Questschritte abschließt und zeigt die Auswirkungen von Entscheidungen, die während bestimmter Abschnitte des Duviri-Paradoxons getroffen werden.

Wie man das Duviri-Paradoxon beginnt

Das Duviri-Paradoxon wird freigeschaltet, wenn Spieler Zugang zu ihrem Kodex erhalten, was auf halbem Weg durch die Quest ‚Vor’s Prize‘ geschieht. Neue Spieler haben auch die Möglichkeit, ihre Reise in Duviri statt in Vor’s Prize zu beginnen und so die Kodex-Anforderungen zu umgehen. Das Abschließen dieser Quest schaltet auch Vor’s Prize frei, wenn ihr Warframe durch die Duviri-Erfahrung begonnen habt.

Die Quest selbst führt die Spieler durch die verschiedenen Systeme von Duviri, stellt die Fähigkeiten des Drifters vor und ermöglicht es den Spielern, eine mächtige Warframe-Ausrüstung auszuprobieren. Diese Quest wird etwa zwei bis vier Stunden in Anspruch nehmen.

PSA für neue Spieler: Story-Spoiler

Obwohl Duviri als Erfahrung für neue Spieler gekennzeichnet ist, enthält diese Quest wichtige Story-Spoiler, für die man sonst viele Stunden bräuchte, um sie über die Vor’s Prize-Route aufzudecken. Im Interesse dieses Leitfadens werden wir es vermeiden, diese Details der Geschichte zu erwähnen, es sei denn, es ist notwendig.

Neuere Spieler sollten mit ‚Vor’s Prize‘ beginnen, um diese Enthüllungen in chronologischer Reihenfolge zu erleben. Wenn man Duviri als Neuling spielt, werden wichtige Handlungsstränge der folgenden Quests verraten: Der zweite Traum, Der innere Krieg, Der neue Krieg und Die Engel des Zariman.

Lass die Hand deine Flucht leiten

Du beginnst die Quest als der mysteriöse Drifter, eine unbekannte Seele, die vom Herrscher des Landes, Dominus Thrax, zu einer öffentlichen Hinrichtung verurteilt wird. Ein Meteor wird die Hinrichtung unterbrechen und eine abgetrennte Hand in dem Krater, den er hinterlässt, zum Vorschein bringen. Diese Hand ist entscheidend, um lebend von diesem Ort zu verschwinden.

Sobald du die Hand ergriffen hast, solltest du zu der nahegelegenen Leiche gehen, um die Hand zu bekommen. Sirocco, eine Energiepistole. Benutze sie, um den Dax-Soldaten auszuschalten, der dich von der nahen Treppe aus angreift. Sobald du ihn erledigt hast, benutze deine zweite Fähigkeit (die ‚2‘-Taste auf dem PC), um ein Leitlicht zu erzeugen. Diese Kugel führt euch in die richtige Richtung für die Quest. Solltest du dich jemals verirren, benutze die Hand, um dich zu führen.

Die geheimnisvolle Kugel führt dich zu einem Pferd am Rande der Stadt. Steig auf das Pferd und buche es für die nahe Brücke. Ein Wurm wird diese Brücke zerstören, aber du kannst die neu entstandene Lücke durch einen Doppelsprung überqueren. Jetzt, wo du die Brücke überquert hast, benutze die Guide-Fähigkeit, um deinen Weg zu einem sicheren Ort zu finden. Die Kugel wird dich schließlich zu einem NSC namens Bombastine bringen. Sprich mit ihm, steige wieder auf dein Pferd, benutze erneut die Hand und folge dem Licht.

Reflexionsrätsel

Die Hand wird dich zu einem isolierten Komi-Tisch bringen. Interagiere mit ihm, um einen isolierten Teil des Zariman-Schiffes zu erreichen. In der Mitte des Raums findest du ein Bild deines jüngeren Ichs, das als eine Art Spiegelbild fungiert. Bei diesem Rätsel musst du dein Spiegelbild zum lila Licht führen, indem du dich in die entgegengesetzte Richtung bewegst. Wenn sich das violette Licht zum Beispiel direkt vor dir befindet, musst du rückwärts laufen, damit dein Spiegelbild darauf zuläuft. Wiederhole diesen Vorgang ein paar Mal, bis du mit deinem Spiegelbild in Kontakt kommst, dann endet die seltsame Sequenz.

Die Höhle von Teshin finden

Nachdem du dich um das Spiegelbild gekümmert hast, musst du dich in Sicherheit bringen, bevor der Orowyrm von Thrax dich findet. Nutze deine zweite Fähigkeit, um den Weg nach vorne zu finden. Er wird dich schließlich zu einem Portal führen, das sich auf der Hand einer großen Statue befindet. Betretet dieses Portal, um zu einer Höhle zu gelangen, die von Teshin, einem alten Dax-Soldaten, beschützt wird, der bereit zu sein scheint, euch zu helfen. Er wird dir seine beiden Katanas, Sonne und Mond, leihen. Wenn du bereit bist, verlasse die Höhle, um deine neuen Klingen auszuprobieren.

Teshins Haustier benennen

Während deines ersten Dialogs mit Teshin wird er dich bitten, dich zu erinnern, welchen Namen du seinem Haustier gegeben hast. Diese Wahl hat keine Konsequenzen. Das Ausrichtungsrad unten links auf dem Bildschirm dient hauptsächlich zu Rollenspielzwecken und hat ab Update 33 keine Auswirkungen auf Gameplay-Funktionen oder den Spielfortschritt.

Besiegt die Dax

Siehe auch : Die größten Gaming-News für den 9. November 2022

Die folgenden Informationen gelten nur für den Drifter, während er sich in Duviri befindet. Der Kern-Nahkampf von Warframe verwendet ein anderes Regelwerk, das du im Schritt „Lerne die Wege des Tenno“ kennenlernen wirst.

Jetzt, da du mit Sonne und Mond ausgerüstet bist, ist es Zeit für ein paar Zielübungen. In diesem Teil des Abenteuers geht es darum, wie ihr eure Nahkampfwaffen einsetzt und grundlegende Angriffe von Dax-Soldaten abwehrt, die auf Duviri patrouillieren. Eure Nahkampfwaffe kann Folgendes:

  • Anvisieren: Drücken Sie die Nachladetaste, um das Ziel anzuvisieren. Benutze dein Mausrad oder den rechten Daumenstick des Controllers, um das Ziel zu wechseln. Während Sie das Ziel im Visier haben, können Sie Ihre Waffe schnell abfeuern.
  • Leichter Angriff: Schwingen Sie Ihre beiden Katanas mit mäßiger Geschwindigkeit und verketten Sie sie mehrmals.
  • Schwere Attacke: Winde deine Klingen auf, bevor du zuschlägst, und durchbreche den Block deines Gegners. Dieser Angriff verursacht außerdem erhöhten Schaden.
  • Blockieren: Wehre alle frontalen Nahkampfangriffe ab, um keinen Schaden zu nehmen.
    • Wenn du kurz vor einem Angriff blockst, löst du eine Parieren und betäubt das Ziel. Vergelte mit einem leichten Angriff, um den Gegner sofort zu töten.
  • Blocke einen schweren Angriff: Führe einen Spezialangriff aus. Für die Sonne & Mond wird damit eine Energiewelle ausgelöst, die Ziele beschädigt.
    • Du musst mehrere Nahkampftreffer landen, um diese Fähigkeit aufzuladen.
  • Schiebeangriff: Leichter Angriff, während du gleitest, um einen kreisförmigen Hieb auszuführen, großartig für die Repositionierung.

Im Gegensatz zu den typischen Warframe-Einheiten sind die Dax-Feinde mit Spezial- und unaufhaltsamen Angriffen ausgestattet. Feinde, die einen einzigartigen Spezial Angriff ausführt, wird ein Fadenkreuz-Symbol über seinem Kopf angezeigt. Wenn du einen Feind während der Animation eines Spezialangriffs erschießt, wird er sofort taumeln. Bei einigen Angriffen erscheint außerdem ein Unaufhaltsam Eigenschaft, die es unmöglich macht, sie zu unterbrechen. Unaufhaltsame Angriffe werden durch einen roten Kreis um die Waffe des Ziels gekennzeichnet. Wenn ein Feind einen unaufhaltsamen Angriff ausführt, rollt man sich vom Feind weg. um keinen Schaden zu nehmen.

Im Allgemeinen wirst du leichte Angriffe und Gleitangriffe verwenden, um den meisten Schaden zu verursachen. Wenn ein Gegner blockt, setzt du deinen schweren Angriff ein oder wartest auf eine Gelegenheit zum Parieren. Wenn ein Feind eine Spezialbewegung einsetzt, visierst du das Ziel an und feuerst deine Waffe ab. Wenn sein Angriff unaufhaltsam ist, rollst du dich von ihm weg. Denke daran, dass Ausweichen in Warframe keine Unbesiegbarkeitsrahmen (i-Frames) hat, also solltest du dich wegrollen. von Zielen wegrollen, wenn möglich.

Heilung als Drifter

Die dritte Fähigkeit des Drifters ist ein Heilungsreiz, der sofort 100 HP wiederherstellt. Diese Fähigkeit hat eine 15-sekündige Abklingzeit zwischen den Einsätzen. Aktiviere deine Stims nach jedem Duell, um deine HP voll zu halten.

Mit diesem neuen Wissen kannst du den kleinen Trupp Dax-Soldaten zerstören, den Dominus Thrax in deine Richtung schickt. Sobald du fertig bist, gehe noch einmal durch das Portal, um zu lernen, wie Warframes funktionieren.

Lerne die Wege der Tenno

Ein Paar Katanas wird nicht ausreichen, um die Soldaten von Dominus Thrax zu bekämpfen, aber Teshin hat eine Idee, wie ihr das Blatt zu euren Gunsten wenden könnt. In Teshins Höhle befindet sich eine kleine Gruppe von Warframes ., mächtige Anzüge, die eine Reihe von Kräften und verbesserte Parkour-Manöver bieten. Du hast die Wahl zwischen Excalibur, Mag und Volt. Der Warframe, den du wählst, bleibt für den Rest des Abenteuers deine Klasse. Zukünftige Duviri-Durchläufe werden drei zufällige Warframes für euch ziehen, und die Quest „Vor’s Prize“ wird euch einen permanenten Starter für das Hauptspiel wählen lassen.

Für Neueinsteiger empfehlen wir Excalibur. Er hat großen Schaden durch „Erhabene Klinge“, ein solides CC-Tool mit „Radiales Blenden“ und kann Gruppen von Gegnern mit „Radialer Speer“ auf der Stelle töten. Bei der Wahl eures Warframes erhaltet ihr eine vorgefertigte Ausrüstung, so dass sowohl neue Spieler als auch Veteranen während der gesamten Quest die gleiche Erfahrung machen werden.

Teshin bringt euch zum Undercroft, einem abgetrennten Bereich von Duviri, der keine Einschränkungen für die Nutzung von Warframes hat. Dort kannst du den von dir gewählten Warframe testen und dir ein paar Waffen schnappen. Jede Option ist hier großartig, aber wir empfehlen, dass du den Boltor, Pyrana, und Kronen auszuprobieren. Der Boltor ist ein knallhartes Sturmgewehr, die Pyrana ist eine vollautomatische Taschenflinte und die Kronen sind Tonfas, die schnell angreifen und hervorragenden Schaden verursachen. Setzen Sie Ihr neues Waffenarsenal ein, um die verdorbenen Feinde zu vernichten, die auftauchen. Beende das folgende Parkour-Tutorial und sprich dann noch einmal mit Teshin, um das Abenteuer fortzusetzen.

Der Prinz des Feuers

Mit der richtigen Ausrüstung und Teshins Klingen seid ihr nun bereit, den Kerninhalt von Duviri zu erleben. Der nächste Teil der Quest ist ein Kopfgeld für die offene Welt namens „Der Prinz des Todes“. Kopfgelder sind Quests, die aus mehreren Stufen bestehen, wobei jede Stufe ein Bündel von Belohnungen gewährt, wenn sie abgeschlossen wird. Die Schritte für diese Belohnung sind wie folgt:

  1. Besiege den Dax, der den Schatz bewacht.
  2. Unterschlupf: Überleben
  3. Besiege den Dax, der den Schatz bewacht.
  4. Unterschlupf: Flut der Leere
  5. Besiege den Wächter der Truhe.
  6. Säubere die verdunkelten Bereiche von Liminus.
Siehe auch : Prince Of Persia: The Sands Of Time sollte nicht so schwer zu überarbeiten sein

Besiegt die Dax-Soldaten, die den Schatz bewachen.

Für den ersten und dritten Schritt dieses Kopfgeldes musst du gegen eine kleine Gruppe von Dax-Soldaten kämpfen. Eine dieser Einheiten ist größer als die anderen und greift euch mit Unaufhaltsam Keulenhieben an. Die anderen Soldaten werden regelmäßig mit Spezial und Unaufhaltsam Angriffe gegen dich, also bleib wachsam.

Du solltest dich zuerst mit den schwächeren Dax-Soldaten duellieren und blockieren, wenn die Feinde einen Angriff starten, um eine einfache Parade zu erhalten. Paraden sind der sicherste Weg, Dax zu töten, wenn du einen Duviri-Lauf beginnst. Wenn der Feind einen Spezialangriff startet, schalte den Lock-On um und schieße mit deiner Waffe. Unaufhaltsame Angriffe müssen vollständig durch Ausweichen vermieden werden.

Unterschlupf-Stufen

In der Regel führt dich jede zweite Bounty-Stufe zum Undercroft, wo du unbegrenzten Zugang zu deinem Warframe hast, während du das angegebene Ziel erfüllst.Folge dem Wegpunkt auf deinem HUD, um ein Portal zum Unterschlupf zu erreichen. Sobald du das Portal betrittst, hast du die Aufgabe, einen Missionstyp mit deiner Warframe-Ausrüstung zu erfüllen. Die folgenden Missionstypen können erscheinen:

  • Überleben: Bleibe fünf Minuten lang am Leben und fülle deine Lebenserhaltung auf, indem du Feinde tötest und Unterstützungstürme aktivierst. Die Türme gewähren 30 % Lebensunterhalt.
  • Verteidigung: Beschütze einen Cryopod gegen fünf Wellen von Feinden. Dies ist nicht zeitlich begrenzt.
  • Leere Flut: Sammle blaue Kugeln in der Arena ein und lege sie an fünf einzigartigen Stationen ab. Dies ist nicht zeitlich begrenzt.
  • Ausgrabung: Bringe Bagger hervor und verteidige sie gegen feindliche Kräfte. Bestimmte Feinde lassen Energiezellen fallen, die benötigt werden, um einen Ort vollständig auszugraben. Drei vollständige Ausgrabungen sind für eine erfolgreiche Räumung erforderlich.

Sobald du eine Undercroft-Mission abgeschlossen hast, wirst du als Drifter zurück nach Duviri geschickt, um weitere Kopfgeldstufen abzuschließen. Ohne bestimmte Drifter-Intrinsics könnt ihr in Duviri nicht auf euren Warframe zugreifen. nutzen, also mach das Beste aus den Fähigkeiten deines Warframes, während du in der Unterwelt bist.

Besiege den Wächter der Truhe

Auf deiner Minimap wird ein kreisförmiger Bereich angezeigt, der eine Truhe in der Nähe offenbart. Erreiche die Truhe und interagiere mit ihr, um einen Thrax-Wächter zu erschaffen. Dies ist ein Miniboss mit schnellen, schlagkräftigen Angriffen. Versuche zu parieren und benutze schwere Angriffe, um diesen Gegner zu töten. Sobald er besiegt ist, öffne die Truhe, um diese Bounty-Stufe zu beenden.

Säubere die verdunkelten Gebiete von Liminus

Auf der Insel Liminus findest du ein unterirdisches Höhlennetz. Dein Ziel ist es in den dunklen Bereichen zu stehen und die dort auftauchenden Feinde zu töten. Diese Feinde sind ziemlich schwach, aber sie verbrauchen ständig deine HP, wenn sie in Nahkampfreichweite sind. Dringe in den Nebel ein, schlage sie nieder und benutze dann einen Heilungsreiz, um verlorene HP wiederherzustellen. Wiederhole diesen Vorgang, bis die dunklen Zonen nicht mehr vorhanden sind.

Wenn du diesen letzten Schritt abschließt, erfährst du, wo sich eine Puppenfigur befindet. Der Wegpunkt für diese Mission ist fehlerhaft und sollte nicht als vertrauenswürdig eingestuft werden. Steigen Sie auf Ihr Pferd und reiten Sie los. fliege nach Lonesome Outlook. Begebt euch zum nahegelegenen Orokin-Haus, das in violettes Licht getaucht ist, um das Figurenteil zu finden. Neben dir wird ein Portal erscheinen, das dich zurück zu Teshins Höhle bringt. Baue einen Teil der Puppe wieder auf, bevor du zu Duviri zurückkehrst.

Der Vorbote der Freude

Die Haltung von Dominus Thrax wirkt sich direkt auf den Zustand von Duviri aus. Du betrittst die Zone, während Thrax sich wie ein Vorbote der Freude fühlt. Freude was dazu führt, dass die Welt mit Farbe und sichereren Kopfgeldzielen gefüllt ist. Springe auf dein Pferd und fliege zum Wegpunkt, um das Kopfgeld zu starten. Auch hier gibt es sechs Schritte:

  1. Gewinne das Kaithe-Rennen.
  2. Undercroft: Ausgrabung.
  3. Bringe Tamms in die Ställe zurück.
  4. Unterkellerung: Ausrotten.
  5. Finde die versteckte Truhe.
  6. Bezwinge das Labyrinth.

Gewinne das Kaithe-Rennen.

Wie der Name der Etappe schon sagt, musst du ein Rennen mit deinem Kaithe-Pferd gewinnen. Wenn du durch die Tore rennst und die schwebenden Kugeln abschießt, verlängert sich dein Timer. Schieße jede Kugel ab, die du siehst, und renne durch jedes Tor, um sicherzustellen, dass du den ersten Platz erreichst.

Rückkehr Tamms

Tamms sind Void-Varianten von Kühen, Schafen und anderen Nutztieren. Du musst umherstreifendes Vieh finden und es zurück in seinen Stall locken. Gehe hinter dem Tier her und führe es in seinen Stall. Mach dies dreimal, um das Ziel zu erreichen.

Finde die versteckte Truhe

Die versteckte Truhe sollte nördlich von Nordwind Village spawnen, aber bedenke, dass deine Truhe auch an einem anderen Ort spawnen kann. Wenn du die Truhe erreichst, musst du ein neues Hacking-Minispiel absolvieren, bei dem du Knotenpunkte aktivieren musst, die durch deinen mittleren Cursor verlaufen, bevor die Zeit abläuft. Du kannst jedes Segment des Schlosses beschleunigen, indem du deine Strafeingabe drückst (‚A‘ und ‚D‘ auf dem PC und der linke Daumenstick bei Controllern).

Siehe auch : Baldur's Gate 3 Fan arbeitet daran, Tabaxi spielbar zu machen

Wenn du es nicht schaffst, die Truhe zu knacken, wird eine kleine Gruppe von Dax in der Nähe deiner Position spawnen. Wenn man die Dax-Soldaten tötet, wird die Truhe geöffnet, ohne dass man sie aufschließen muss.

Erobere das Labyrinth

In einer unterirdischen Höhle befindet sich ein Energieschrein, den du aktivieren musst. Einmal aktiviert, musst du auf schwebende Knotenpunkte in der Höhle schießen, um einen Kreislauf zurück zum Schrein zu schaffen. Der letzte Knoten, auf den du geschossen hast, sendet eine schwache Energielinie aus, die zum nächsten Knoten führt, also folge der Spur. Sobald du das Labyrinth beendet hast, steigst du auf dein Pferd, um das nächste Figurenteil einzusammeln, das auf deinem HUD markiert ist. Kehren Sie zu Teshin zurück und starten Sie einen weiteren Duviri-Lauf.

Der begehrenswerte Höfling

Dies ist die letzte Reihe von Kopfgeld-Schritten, die ihr abschließen müsst, bevor das Abenteuer endet. Ihr werdet Duviri während der Neid Etappe, komplett mit neuen Etappenzielen. Die Ziele sind wie folgt:

  1. Schließe die Stromleitungen wieder an.
  2. Unterschlupf: Leere Überschwemmung
  3. Leite dein Spiegelbild ins Licht.
  4. Unterschlupf: Verteidigung.
  5. Besiege den hochgewachsenen Dax.
  6. Baue den Schrein zusammen.

Schließen Sie die Stromleitungen wieder an.

Ähnlich wie der Schritt im Labyrinth in der vorherigen Mission, musst du Knotenpunkte in einer bestimmten Reihenfolge aktivieren, um eine Truhe zu öffnen. Die Wegpunkte markieren die Ausgangspunkte für zwei Knotenpunkte. Folge den Energiespuren, die sie erzeugen, um die Sequenz zu beenden.

Führe dein Spiegelbild ins Licht

Wie zu Beginn der Quest musst du deine Reflexion zu den Strahlen des violetten Lichts leiten. Beseitige die Wellen von Feinden, um das Reflexionsrätsel zu beginnen. Das Rätsel selbst erfordert, dass du dich dem lila Licht zuwendest und in die entgegengesetzte Richtung gehst. Wenn du das Rätsel löst, wird eine Truhe erscheinen.

Besiege den High Ground Dax

Dieses Ziel erfordert, dass du eine kleine Gruppe von Dax besiegen, mehr nicht. Versucht, feindliche Angriffe zu parieren, wenn es möglich ist, um einen leichten Gegenangriff zu starten, und setzt Lock-on nur ein, wenn ihr einen Spezialangriff des Feindes kontern müsst.

Baue den Schrein auf

Ähnlich wie beim vorherigen Duviri-Ziel müsst ihr drei Wellen von Gegnern besiegen und die Schreinteile einsammeln, die sie zurücklassen. Töte jeden Feind in jeder Welle, um die Schreinteile zu erhalten. Kehrt zum Schrein zurück, wenn ihr alle drei Teile habt, um einen Thrax Miniboss. Töte den Thrax, um das Ziel zu erreichen. Sobald dies erledigt ist, wirst du zum letzten Puppenteil geführt. Nimm es und kehre zu Teshins Höhle zurück.

Überlebe

Während du weg warst, hat Dominus Thrax Teshin gefangen genommen und plant, ihn hinrichten zu lassen. Du wirst mit deinem aktuellen Warframe-Loadout in ein Undercroft-Portal geschleudert. Besiege die Gegner, die spawnen, und betrete jedes Portal, um diesen Abschnitt abzuschließen. Die Feinde stellen keine große Bedrohung für deinen Warframe dar. Wenn du umzingelt wirst, kannst du einfach mit einem Kugelsprung in den Himmel springen, um etwas Abstand zu gewinnen.

Außerhalb des Unterschlupfs musst du Teshin als Drifter retten. Benutze deine Nahkampfwaffe und deine Fähigkeiten, um dir einen Weg zu Teshin zu bahnen. Du kommst zu spät, aber wenigstens hast du jetzt freie Bahn auf Dominus Thrax. Übernimm mit deiner neu gewonnenen Kraft die Kontrolle über einen Orokin-Wyrm und spucke Feuer auf Thrax‘ Wyrm-Wachen. Der Flammenangriff hat eine Reichweite von etwa 200 Metern, ihr müsst also nahe herankommen, um die Wyrms zu beschädigen. Fliegt danach zum Turm von Dominus Thrax, um die Quest abzuschließen. Wenn ihr ein neuer Spieler seid, müsst ihr noch eine Entscheidung treffen.

Gehen oder bleiben

Diese Entscheidung hat keine Auswirkung auf Spieler, die bereits die Quest „Vor’s Prize“ abgeschlossen haben.

Ganz am Ende des Duviri-Paradoxons werdet ihr vor die Wahl gestellt, entweder zu bleiben oder Duviri zu verlassen. Hier ist, was jede Entscheidung mit sich bringt:

  • Verlassen: Damit beginnt die Quest „Vor’s Prize“, die Standard-Erfahrung für neue Spieler in Warframe. Nach Abschluss des Quests erhältst du erneut Zugang zu Duviri.
  • Bleiben: Spiele Duviri weiter. Du kannst jede Duviri-Spielvariante spielen und wie gewohnt Belohnungen erhalten. Wenn du mit dem alternativen Ausgang zur Dormizone interagierst, wird ‚Vor’s Prize‘ gestartet.

Im Wesentlichen, wird man gefragt, ob man die Quest ‚Vor’s Prize‘ jetzt oder später spielen möchte. Fast alle Belohnungen, die ihr in Duviri erhaltet, benötigen Sternkartenressourcen, um sie zu bauen, also müsst ihr diese Quest auf jeden Fall spielen. Die Wahl, die ihr trefft, sperrt keine Kernquests, Fortschritte oder andere Systeme. Den meisten Spielern empfehlen wir, Duviri zu verlassen.

▷Warframe: Die Duviri-Paradox-Quest Komplettlösung ✔️ gamebizz.de【 2024 】 (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Eusebia Nader

Last Updated:

Views: 5770

Rating: 5 / 5 (80 voted)

Reviews: 87% of readers found this page helpful

Author information

Name: Eusebia Nader

Birthday: 1994-11-11

Address: Apt. 721 977 Ebert Meadows, Jereville, GA 73618-6603

Phone: +2316203969400

Job: International Farming Consultant

Hobby: Reading, Photography, Shooting, Singing, Magic, Kayaking, Mushroom hunting

Introduction: My name is Eusebia Nader, I am a encouraging, brainy, lively, nice, famous, healthy, clever person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.